Zum Hauptinhalt springen

730 Tage auf Weltreise

730 Tage auf Weltreise. Aufnahme von Melanie und Julian auf dem Preikestolen in Norwegen.

Wenn uns jemand davor gesagt hätte wie unsere Reise verlaufen wird, was wir alles erleben werden und wem wir unterwegs alles begegnen, hätten wir es sicher nicht geglaubt. Vor 2 Jahren, oder in Tagen ausgedrückt vor 730 Tagen, sind wir auf Weltreise aufgebrochen. Eine Reise, die ganz anders verlief als wir uns das zum Zeitpunkt […]

#36 Rückfahrt über Spanien

Rückfahrt über Spanien: hier Cadiz

Wir hatten eine grandiose Zeit auf Fuerteventura, aber auch diese musste irgendwann enden. So hieß es für uns nach ein paar wunderschönen und für uns sehr wertvollen Monaten Abschied nehmen. Abschied nehmen von unserer lieb gewonnenen Insel. Aber auch Abschied nehmen von guten Freunden. Die Rückfahrt führte uns über Spanien, wo wir noch ein paar […]

#35 Fuerteventura entdecken

Fuerteventura entdecken - Melanie formt mit ihren Händen ein Herz, sie steht am ewig langen Sandstrand in Cofete und blickt auf das Meer.

Wie bereits in unserem letzten Bericht angekündigt, wollen wir heute über ein paar schöne Orte von Fuerteventura berichten. Orte, die wir bereits kannten. Aber auch Orte, die wir neu kennen gelernt haben. Neben all den Aufgaben im Divecenter, die wir in unserer Zeit während unseres Divemaster Praktikum hatten, war natürlich auch Freizeit und Erholung an […]

#33 Gran Canaria

Melanie spaziert durch eine Düne in Gran Canaria

Wie bereits im letzten Bericht erwähnt, nahmen wir eine längere Fährüberfahrt auf uns, um mit unserem Mini-Camper auf die Kanaren zu kommen. Da es keine Direktverbindung vom Festland Spaniens nach Fuerteventura gibt, freuten wir uns, eine der anderen Inseln für ein paar Tage besichtigen zu können. Lanzarote sowie Teneriffa standen dabei neben Gran Canaria auf […]

#32 Mit dem Mini-Camper auf die Kanaren

Melanie und Julian liegen im Camper. Nur die Füße sind zu sehen. Mit dem Mini-Camper auf die Kanaren

Wir leben noch! Die letzten Monate vergingen wie im Flug und leider kamen wir einfach nie dazu, unserem Blog weiteres Leben einzuhauchen. Mal wieder ein paar Zeilen schreiben, dies war stets der Plan, der wie du sicher gemerkt hast, nicht ganz so aufging.Nach fast 3,5 Monaten in Deutschland war es für uns an der Zeit, […]

#31 Sonne in den Alpen

Sonne in den Alpen: Melanie und Julian grinsen bei einer Schnee Bergtour am Jochberg in die Kamera

Nach ein paar ruhigen, aber auch arbeitsreichen Tagen in der Heimat, wollten wir noch einmal in die Alpen durchstarten. Viele von euch haben bestimmt ebenfalls die warmen Tage dieser Woche genossen, über welche wir nun berichten (Ende März 2021). Für uns bot sich ein optimales Wetterfenster – Sonne pur in den Alpen. Wir nehmen dich […]

#30 Zurück in Deutschland

Zurück in Deutschland: Sonnenuntergang über dem Murgtal. Melanie und Julian stehen im Vordergrund und strecken die Arme in die Luft. Sie sind nur als dunkler Schatten zu erkennen. Der Himmel ist oben tief blau und an der Horizontlinie rot, orange und gelb.

Dass unsere Zeit „zurück in Deutschland“ mit einer 10-tägigen Quarantäne begann, haben wir ja bereits in unserem letzten Bericht #29 geschrieben. Den gesamten „Prozess“ mit der Einreiseanmeldung, der Testpflicht sowie der Kontrolle oder eben nicht Kontrolle der Quarantäne fanden wir sehr interessant. Hierüber könnten wir bestimmt ein paar Zeilen berichten und das ein oder andere […]

#23 Fortsetzung – Tour durch die deutschen Alpen

Fortsetzung Tour durch die deutschen Alpen: Schloss Neuschwanstein in Abenddämmerung

Weiterfahrt nach Füssen Wie bereits im letzten Bericht versprochen, kommt hier die Fortsetzung zu unserer Tour durch die deutschen Alpen. Nach unserer anstrengenden Tour auf das Rubihorn hatten wir einen ruhigen Tag geplant. Dies hatten wir auch fast geschafft 🙂 . Das einzige „anstrengende“ des Tages war, dass wir den Campingplatz in Oberstdorf verlassen haben […]

#22 Tour durch die deutschen Alpen

Tour durch die deutschen Alpen. Melanie und Julian stehen neben einem großen Gipfelkreuz.

Der Plan, die Pläne oder: Corona! Wie fleißige Blog Leser von patrablo ja bereits wissen, befinden wir uns gerade auf einer Weltreise. Da die große, weite Welt gerade allerdings nicht besonders gut zu bereisen ist, hatten wir dennoch bereits das Vergnügen, wunderschöne Orte und Landschaften im Norden und Osten Europas für uns zu entdecken. Immerhin […]

#21 Unsere Tour bis nach Kristiansand – Norwegens Südküste

Unsere Tour bis nach Kristiansand - Norwegens Südküste: Südlichster Punkt des Landes, Leuchtturm Lindesnes Fyr

Eine weitere Landschaftsroute Nach einem super schönen und ruhigen Wochenende, steuerten wir eine weitere Landschaftsroute Norwegens an. Die Landschaftsroute 44 führt entlang der Südküste bis nach Flekkefjord und bietet einiges zu entdecken auf unserer Tour bis nach Kristiansand. Wer sich die Südküste eben und vielleicht etwas eintönig vorgestellt hat (ganz nach dem Motto Strand und […]